Mit Tim unterhalte ich mich über sein abenteurliches Praktikum in einem Biologie Institut das in Neuseeland Sediementsproben nimmt um den Einfluss der Menschen auf die Umwelt zu erforschen.

Hauptsächlich ging es Tim darum seine Reise nach Neuseeland möglichst günstig zu finanzieren und gleichzeitig viele coole Orte zu entdecken. Dabei ist er in einem spannenden Praktikum gelandet bei dem er die unerschlossensten Seen in Neuseeland entdecken darf um dort Sedimentsproben zu entnehmen.

Bilder zur Folge findet ihr mal wieder auf Instagram: https://instagram.com/weltenbummbla

Tim findet ihr natürlich auch auf Instagram: https://instagram.com/the_tim_my_

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mit am absenden eines Kommentars stimmst du der Datenschutzerklärung zu.

Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfährst du ihr alles zum Datenschutz